Wetter Rettenberg

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

skigebiete_wintersport

Ihr Kontakt zu uns

Tourist-Info Rettenberg
Bichelweg 2
87549 Rettenberg
Tel.: 08327 920 40
E-Mail: tourist-info(at)rettenberg.de


nlsefrancaisitalienenglishDeutsch

zimmer_suchen

veranstaltungen

prospektbestellung

logo

Anzeigen

flieg-allgaeu

"Heimat ist dort, wo Herz und Seele zu Hause sind ..."
- herzlich willkommen in Rettenberg im Allgäu!

 
AKTUELLES & BESONDERES aus der Ferienregion Rettenberg


 

Spass & Spielenachmittag im Freibad Rettenberg!

Freibad160Hier ist was geboten: tolle Spiele im kühlen Nass - lasst Euch überraschen!

Wann?
Jeden Dienstag im August von 14.30 bis 16.30 Uhr.

Nur bei gutem Wetter. Bei unklaren Wetterverhältnissen einfach anrufen: Tel. 08327/9301125 (Café Griaß di).

Also - bringt Eure Freunde mit  - hier ist was los!  

 

 

 

 

 

 


 

Vorstellung Allgäuer Handwerk mit Musik & Trachtentänzen

Logo_Grntebuebe_160Am 7. August findet ab 19 Uhr unser Heimatabend im Kurgärtle am Musikpavillon in Rettenberg statt. Im Vordergrund steht an diesem Abend das "Schnitzen mit der Motorsäge".

Für Musik und Unterhaltung sorgen die Musikkapelle Rettenberg, unsere Alphornbläser und unsere kleinen und großen Trachtler des Gebirgstrachtenvereins "Grüntebuebe".

Für die Verpflegung wird bestens gesorgt!

Der Eintritt ist frei!

 


 
Sagenwanderungen für Familien und Erwachsene

Sagenwanderung Der Rottachberg ist unser schlafender Drache, der den Grünten bewacht. Auf der Südseite befindet sich ein grandioser Aussichtspunkt, der Pavillon, auf der Nordseite steht noch das alte Gemäuer einer einst mächtigen Burg.

Wir bieten eigene Führungen für Familien aber auch speziell für Erwachsene an. Mehr…

 


 

Alpsee Grünten "Einsteiger Rucksack"

Einsteiger Rucksack ohne zweite FrauFür Sie haben wir die Alpsee-Grünten Höhepunkte in einen Rucksack gepackt:

Eine Prise Abenteuer, viel Badespaß, jede Menge Herzklopfen, Sonnengenuss & Abwechslung bei Regen.


4-Tage Kinder „Einsteiger Rucksack“
für nur 13,- €,
für Erwachsene 25,- €.


Sie sparen bis zu 40 %!

Auch für 10 Tage buchbar! Mehr Infos hier.

 


 

Bergfest beim Berggasthof Kranzegg am 10. August 2014

Bergfest2010Am 10. August findet ab 11 Uhr  beim Berggasthof Kranzegg das traditionelle „Bergfest beim Berggasthof Kranzegg“ statt. Für musikalische Unterhaltung sorgen "Herbert & Michl".

Am Nachmittag besucht der Zauberer "Thomasius" unsere kleinen Gäste!

Der Eintritt ist frei.


 


 

Traditionelles Bergfest am Falkenstein am 15.08.2014

musikkapelle_rettenberg_bergfest2009Die Musikkapelle Rettenberg lädt am Freitag, den 15.08.2014, alle Gäste und Einheimische zum traditionellen Bergfest am Falkenstein (Rottachberg) ein.

Die Bergmesse beginnt um 10.00 Uhr, anschließend buntes Programm mit dem Trachtenverein Grüntebuebe, der Jodlergruppe Rettenberg, den Alphornbläsern und der Musikkapelle Rettenberg. Parkplätze am Festplatz (Zufahrt über Hinterberg).

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Auf Ihr Kommen freut sich die Musikkapelle Rettenberg!




 

 

 

 


 

Kranzegger Viehscheid am 15. September 2014

 

Viehscheid 2012 Kranzegg im Allgäu Auf dem Viehscheidplatz werden ab 9.30 Uhr 5 Kuh – und 3 Jungviehherden erwartet.

Krämermarkt, Schellenübergabe im Festzelt an die Hirten,  Käse & Kuchenverkauf  und musikalische Unterhaltung runden das Festprogramm ab.

Mehr Informationen zum Viehscheid finden Sie hier.

 

 

 

 

 


 

Buchenberger Fest vom 6. bis 7. September

Buchenberger_FestAm Samstag, den 6. September, beginnt das Buchenberger Fest mit einem Tanzabend im Festzelt ab 20.00 Uhr. Am Sonntag, den 7. September, beginnt um 10.00 Uhr der Gottesdienst, anschließend findet ein Frühschoppen mit der Musikkapelle Rettenberg
statt. Nachmittags erwartet Sie ein buntes Programm mit Unterhaltungsmusik und den Plattlern!

Auf Ihr Kommen freut sich  die Dorfgemeinschaft Buchenberg und der Trachtenverein Grüntebuebe.

 

 

 


 

Rettenberger Dorffest „Seinerzeit“ am 3. Oktober

Gemeindefest Seinerzeit 2014am 3. Oktober 2014 findet von 11 bis 23 Uhr zum zweiten Mal unser Gemeindefest unter dem Motto „Seinerzeit in Rettenberg“ statt. 

Für einen Tag reist die Gemeinde Rettenberg  in ihre Vergangenheit zurück. Altes Handwerk wie Spinnen, Schmieden, Backen, Polstern, Flechten traditioneller Frisuren und diverse Handarbeitstechniken sowie das Handwerk des Bierbrauens sind nur einige Themen bei diesem ganz besonderen Dorffest. 

Eine schmackhafte Auswahl an bodenständigen Gerichten werden im  „Seinerzeitdorf“ feil geboten. Neben den Leckereien können Besucher zahlreiche Vorführungen verfolgen. So zeigen zum Beispiel Falkner ihre Beizvögel  und erklären die jahrtausend alte Jagdmethode. Fahrendes Volk zieht singend durch das Dorf und trägt dabei alte Volksweisen vor. Der Theaterverein Kranzegg spielt sogar eigens für das Dorffest ein Theaterstickle und die Plattler führen den „Holzertanz“ vor. 

Auch der Dorfnachwuchs kommt auf seine Kosten: In den Mächlerwerkstätten wird Kräutersalz hergestellt, Nägel geschmiedet und Filzschnüre gefilzt. Auf der „Dorfstraße“ üben sich die Kinder im Sackhüpfen, Bockstechen, Zielspritzen oder Armbrustschießen. Ganz wie zu alten Zeiten können unsere Besucher auch Ponyreiten oder mit der Pferdekutsche fahren.

Übrigens: Eintritt und Parken sind kostenfrei! Das Dorffest findet nur bei entsprechender Witterung statt – hoffen wir, dass Petrus uns gut gesonnen ist...




 

Grüntentag 2014 & Jubiläum - 90 Jahre Jägerdenkmal

GrüntendenkmalAm 13. und 14. September 2014 findet wieder der traditionelle Grüntentag statt. Mit dieser Veranstaltung wird seit 65 Jahren an die Opfer von Gewalt, Terror und Kriegen erinnert. Besonders wird jedoch  der Gebirgssoldaten aller Nationen gedacht, die in den beiden Weltkriegen gefallen, ihren Verwundungen erlegen, in Kriegsgefangenschaft verstorben oder aber durch Kriegsverbrechen ums Leben gekommen sind.

Infos & Programm gleich hier herunterladen.

 

 


 
Volksheilkunde & Kräuterküche

Kräuterküche In unserer Dorfwerkstatt zeigen uns die Kräuterfrauen Angela Fehr und Gabi Waibel, was man alles aus Blättern, Blüten und Wurzeln Heilsames & Feines machen kann.

Die Kurse dauern ca. 2 Stunden.
Preis: 15 €/Person (inkl. Materialkosten)
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen.

Wo? In der Dorfwerkstatt in der Tourist-Info Rettenberg.

Hier geht´s zu den Kursen





 
Jeden Mittwoch ist Feenwerkstatt!

Feenwerkstatt Jeden Mittwoch um 16 Uhr filzt Conny mit Euch aus hauchzarter Merinowolle eine wunderschöne Bergfee. Kinderleicht ist nach 2 Stunden wickeln und trocken filzen Eure Fee fertig.

Preis: 15 €/Person (inkl. Materialkosten)
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Anmeldung bis 12 Uhr/einen Tag vorher.
Tourist-Info Rettenberg, Tel. 08327/92040

 

 


 
Kein öffentlicher Betrieb der Kabinenseilbahn des BR
 
gruenten1Die Kabinenseilbahn des Bayerischen Rundfunks (BR) steht zukünftig nicht mehr für einen öffentlichen Betrieb zur Verfügung.

Ein Transport von Bürger und Gästen ist aus rechtlichen und orgranisatorischen Gründen leider nicht mehr möglich.
 
 
 

 

Die Wandertrilogie Allgäu in Alpsee-Grünten

Wandertrilogie Allgäu 160Wo Alpgärten neben Panoramalogen liegen und in Gipfelwelten übergehen – da liegt Alpsee-Grünten.
Drei Themenräume des neuen Allgäuer Weitwanderweges können Sie in der Ferienregion entdecken. Das kleine Brauereidorf Rettenberg mit seinen „sagenhaften Plätzen“ liegt mitten in einer dieser bezaubernden Naturkulissen - in den „Panoramalogen“. Mehr Infos

 

 

 


 
Kinder aufgepasst! Kuhle Kids im Allgäu ... da steppt die KUH!

Kuhle Kids Alpsee Grünten In der Zeit vom 26.04. – 05.07. und 27.09. – 01.11.2014 wohnen Kinder bis 14 Jahren kostenlos  in Rettenberg und erhalten eine Club-Card - der Eintrittskarte zu jeder Menge Attraktionen, wie Bergbahnen, Bäder, Museen und Restaurants.


    Weiterlesen…



     

     

     

     

     


     


    Oberallgäuer Spielmobil vom 11. bis 14. August in Rettenberg!

    310

    Kinder aufgepasst! Das Oberallgäuer Spielmobil gastiert vom 11. bis 14. August in Rettenberg. Wo? An der Grundschule Rettenberg, Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr.

    Auf geht´s zu Spielen, Geschichten und Basteleien zum Thema Zauber, Clowns und Zirkusluft… Die Spielmobilaktion ist ein offenes und kostenloses Spielangebot für alle Kinder von 6-12 Jahren und findet bei jeder Witterung statt.





    Sommerferienpass für Kinder und Jugendliche
    ... gültig vom 01. Juli bis 03. Oktober 2014


    Sommerpass 2014 kleinMit dem Ferienpass Allgäu können Kinder und Jugendliche (bis einschließlich 17 Jahre) über 180 verschiedene Einrichtungen in Kaufbeuren, Ostallgäu, Kleinwalsertal und hier im Oberallgäu kostenlos oder ermäßigt besuchen.

    Zum Beispiel Freibäder, Bergbahnen, Schlösser oder Minigolfplätze. Außerdem, freie Fahrt in allen Bussen für Vollzeitschüler bis einschließlich 21 Jahre! Der Ferienpass Allgäu soll vor allem daheimgebliebenen Familien helfen, die Sommerferien sinnvoll zu gestalten.

    Der Pass ist für nur 7,00 € bei Gemeinden und Verkehrsämtern im Oberallgäu, der Stadt Kempten, sowie beim Kreisjugendring Oberallgäu erhältlich.