Wetter Rettenberg

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

skigebiete_wintersport

Ihr Kontakt zu uns

Tourist-Info Rettenberg
Bichelweg 2
87549 Rettenberg
Tel.: 08327 920 40
E-Mail: tourist-info(at)rettenberg.de


nlsefrancaisitalienenglishDeutsch

zimmer_suchen

veranstaltungen

prospektbestellung

logo

Anzeigen

flieg-allgaeu

"Heimat ist dort, wo Herz und Seele zu Hause sind ..."
- herzlich willkommen in Rettenberg im Allgäu!

 
AKTUELLES & BESONDERES aus der Ferienregion Rettenberg


 

Die Wandertrilogie Allgäu in Alpsee-Grünten

Wandertrilogie Allgäu 160Wo Alpgärten neben Panoramalogen liegen und in Gipfelwelten übergehen – da liegt Alpsee-Grünten.
Drei Themenräume des neuen Allgäuer Weitwanderweges können Sie in der Ferienregion entdecken. Das kleine Brauereidorf Rettenberg mit seinen „sagenhaften Plätzen“ liegt mitten in einer dieser bezaubernden Naturkulissen - in den „Panoramalogen“. Mehr Infos

 

 

 


 
Sagenwanderungen für Familien und Erwachsene

Sagenwanderung Der Rottachberg ist unser schlafender Drache, der den Grünten bewacht. Auf der Südseite befindet sich ein grandioser Aussichtspunkt, der Pavillon, auf der Nordseite steht noch das alte Gemäuer einer einst mächtigen Burg.

Wir bieten eigene Führungen für Familien aber auch speziell für Erwachsene an. Mehr…

 


 

VORDERBURG fetzt...

vom 1Vorderburg fetzt8. bis 25.Juli feiert das schmucke Dörflein Vorderburg gleich drei Feste! 

Freitag, 18.07. ab 19.00 Uhr

Blasmusikantentreffen – „Instrumente mitbringen und mitspielen“. 50 l Bier Meistbeteiligungspreis. Eintritt frei.
Sonntag, 20.07. ab 10.00 Uhr
Dorffest – 10 Uhr Gottesdienst, 11 Uhr Frühschoppen, ab 13 Uhr bunter Nachmittag mit Vorderburger Gruppen und Vereine. Kaffee & Kuchen. Eintritt frei.
Freitag, 25.07.
Sommernachtsfest – 1mit Muckasäck, Blasmusik und Powerparty. Eintritt 5 Euro. Kein Einlass unter 16 Jahre.





 
Volksheilkunde & Kräuterküche

Kräuterküche In unserer Dorfwerkstatt zeigen uns die Kräuterfrauen Angela Fehr und Gabi Waibel, was man alles aus Blättern, Blüten und Wurzeln Heilsames & Feines machen kann.

Die Kurse dauern ca. 2 Stunden.
Preis: 15 €/Person (inkl. Materialkosten)
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen.

Wo? In der Dorfwerkstatt in der Tourist-Info Rettenberg.

Hier geht´s zu den Kursen





 
Jeden Mittwoch ist Feenwerkstatt!

Feenwerkstatt Jeden Mittwoch um 16 Uhr filzt Conny mit Euch aus hauchzarter Merinowolle eine wunderschöne Bergfee. Kinderleicht ist nach 2 Stunden wickeln und trocken filzen Eure Fee fertig.

Preis: 15 €/Person (inkl. Materialkosten)
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Anmeldung bis 12 Uhr/einen Tag vorher.
Tourist-Info Rettenberg, Tel. 08327/92040

 

 


 
Kein öffentlicher Betrieb der Kabinenseilbahn des BR
 
gruenten1Die Kabinenseilbahn des Bayerischen Rundfunks (BR) steht zukünftig nicht mehr für einen öffentlichen Betrieb zur Verfügung.

Ein Transport von Bürger und Gästen ist aus rechtlichen und orgranisatorischen Gründen leider nicht mehr möglich.
 
 
 

 

Alpsee Grünten "Einsteiger Rucksack"

Einsteiger Rucksack ohne zweite FrauFür Sie haben wir die Alpsee-Grünten Höhepunkte in einen Rucksack gepackt:

Eine Prise Abenteuer, viel Badespaß, jede Menge Herzklopfen, Sonnengenuss & Abwechslung bei Regen.


4-Tage Kinder „Einsteiger Rucksack“
für nur 13,- €,
für Erwachsene 25,- €.


Sie sparen bis zu 40 %!

Auch für 10 Tage buchbar! Mehr Infos hier.

 


 
Kinder aufgepasst! Kuhle Kids im Allgäu ... da steppt die KUH!

Kuhle Kids Alpsee Grünten In der Zeit vom 26.04. – 05.07. und 27.09. – 01.11.2014 wohnen Kinder bis 14 Jahren kostenlos  in Rettenberg und erhalten eine Club-Card - der Eintrittskarte zu jeder Menge Attraktionen, wie Bergbahnen, Bäder, Museen und Restaurants.


    Weiterlesen…



     

     

     

     

     


     

    Sommerferienpass für Kinder und Jugendliche
    ... gültig vom 01. Juli bis 03. Oktober 2014


    Sommerpass 2014 kleinMit dem Ferienpass Allgäu können Kinder und Jugendliche (bis einschließlich 17 Jahre) über 180 verschiedene Einrichtungen in Kaufbeuren, Ostallgäu, Kleinwalsertal und hier im Oberallgäu kostenlos oder ermäßigt besuchen.

    Zum Beispiel Freibäder, Bergbahnen, Schlösser oder Minigolfplätze. Außerdem, freie Fahrt in allen Bussen für Vollzeitschüler bis einschließlich 21 Jahre! Der Ferienpass Allgäu soll vor allem daheimgebliebenen Familien helfen, die Sommerferien sinnvoll zu gestalten.

    Der Pass ist für nur 7,00 € bei Gemeinden und Verkehrsämtern im Oberallgäu, der Stadt Kempten, sowie beim Kreisjugendring Oberallgäu erhältlich.